Überleben in Russland - Ein kleiner Sprachführer

Im Falle des Falles – und der wird häufiger auftreten, als gedacht – muss der Petersburgreisende russische Begriffe und Wendungen parat haben, denn auch in Sankt Petersburg ist man noch nicht allzu sehr auf Besucher ausgerichtet, die des kyrillischen Alphabetes nicht mächtig sind. Es empfiehlt sich demnach, stets die wichtigsten Ausdrücke sowohl in kyrillischer Schrift als auch in Lautschrift zur Hand zu haben. Sonst kann so ein leichtes Unterfangen, wie zum Beispiel den Ausgang der Metrostation zu finden, zu einem größeren Abenteuer werden. Erste Hilfe bieten die folgenden Seiten:


Wichtige Phrasen und Ausdrücke
Allgemeine Fragen
Nach dem Weg fragen
Rund um die Unterkunft
Im Restaurant
Zeitangaben
Zahlen
› Wochentage und Monatsnamen
Farben
Flirten auf Russisch


» Weiter mit: Wichtige Phrasen und Ausdrücke